Posts

November – Diabetes Awareness Month

Der November ist fast vorbei und damit auch der Diabetes-Awareness-Month. Auch wenn mein Blutzucker nicht immer perfekt war, waren die letzten Wochen für mich ein voller Erfolg. Zum eine, weil viele andere Typ1-Diabetiker richtig interessante Aktionen gestartet und super hilfreiche Posts veröffentlicht haben, aus denen ich selbst viel für mich lernen und umsetzten konnte. Zum anderen, weil ich zum ersten Mal selbst aktiv am Awareness-Month teilgenommen habe. Vor allem der Weltdiabetes-Tag war dieses Jahr sehr wichtig für mich. Neue Chancen Im August bekam ich eine Email von einer sehr netten Redakteurin des ZDF. Sie war durch die Blutzucker-Lounge auf einige meiner Beiträge gestoßen und dadurch auch auf meinen Blog. Sie fand es beeindruckend, wie offen ich mit meinen Depressionen und meinem Diabetes umgehe und fragte mich ob ich an einem gemeinsamen Dreh interessiert wäre. Ich war unglaublich überrascht und super aufgeregt, weil ich nie im Leben gedacht hätte, dass

…und plötzlich war ich ganz ohne Insulin

Hallo Herbst, ich habe dich vermisst!

Drei Jahre Diabetes!

Alles nur in meinem Kopf [Teil 2]

Blutzucker-Limbo

Alles nur in meinem Kopf [Teil 1]

Oh, bitte verschont mich!

Zukunft